Bewegungserziehung und Gesundheitsprävention

Unsere Schule nimmt am Schulfruchtprogramm teil. Alle Informationen hierzu finden Sie in der Broschüre. 

 

 

2016_2017_Flyer_EU-Schulobst- und -gemüs
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

 

Seit Januar 2007 ist die Wilhelm-Schussen-Schule eine Bewegte Grundschule. In der bewegten Schule gibt es vier gleichberechtigte Teile, die jeweils verschiedene Bewegungsmöglichkeiten umfassen.


Das Haus einer bewegten Schule  (vgl. Müller 2003)
Das Haus einer bewegten Schule (vgl. Müller 2003)

 

 

Alle Kinder lieben Tennis
Alle Kinder lieben Tennis

 

 

Sommer- und Winterbundesjugenspiele

Sportliche Höhepunkte im Schuljahr sind im Sommer die Bundesjugendspiele Leichtathletik und im Winter die Bundesjugendspiele im Wettkampf Gerätturnen.


Teilnahme an sportlichen Wettbewerben

Seit vielen Jahren nimmt die Wilhelm-Schussen-Schule mit Mannschaften an verschiedenen Schulwettbewerben auf Schulamtsebene teil und hat dabei schöne Erfolge bei Grundschulfußballturnieren oder bei den Kreismeisterschaften im Kleinfeldtennis.

 

Neben der Bewegungserziehung sind Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung ein fester Bestandteil des Angebots an unserer Schule.