Das macht Schule

Kuchenspende von Eltern
Kuchenspende von Eltern

 

 

 

Die Schule ist ein Lern- und Lebensraum, in dem viele Menschen aktiv sind und zusammenwirken. Manche agieren im Vordergrund, die Arbeit von anderen erkennt man erst bei genauerem Hinsehen.

 

Ganzheitliches Denken und vernetztes Arbeiten sind notwendig, um mit Veränderungen und Anforderungen umgehen zu können. Jedoch erst das gemeinsame Wissen und Können aller Beteiligten trägt zu einem gut funktionierenden und harmonischen Schulleben bei.

 



Schulentwicklung als Herausforderung


Im gemeinsamen Austausch aller am Schulleben Beteiligten wird ein schulspezifisches Gesamtkonzept mit Schwerpunkten entwickelt. Grundlage ist gegenseitiges Vertauen, das wachsen muss und ständiger Pflege bedarf.

 

 

Unter den Schulen gibt es viel Übereinstimmung, aber auch viele Unterschiede in den jeweiligen Gegebenheiten. Auf diese Unterschiede muss sich jede Schule einstellen und ihr eigenes pädagogisches Profil finden.